Daheim

Es ist so schön, wieder daheim zu sein. Im Moment gibt es noch jede Menge zu tun, aber für einen ersten Ausflug in die Pfalz hat die Zeit schon gereicht. Bei herrlichstem Wetter ging es erst zum Hambacher Schloss, dann auf das Neustäder Weinlesefest. Reichlich Material für frische Bilder!

Hutzle
Hutzle im Wald

 

Keschde
Echte Pälzer Keschde (Kastanien)

 

Pälzer Keschdeweg
Wegmarkierung Pälzer Keschdeweg

 

Heidekraut
Fast verblühtes Heidekraut

 

Rheinebene
Die Wingerte (Weinberge) der Pfälzer Rheinebene

 

Weg zum Hambacher Schloss
Weg zum Hambacher Schloss

 

Hambacher Schloss
Hambacher Schloss

 

Straße in Hambach
Typische Weinortstraße in der Pfalz (in Hambach)

 

Einhorn
Bunte Ballons auf dem Weinlesefest

 

Elwetritschebrunnen in Neustadt
Elwetritschebrunnen in Neustadt an der Weinstraße

Ein Gedanke zu „Daheim“

  1. Ach Annika, es ist so schön, wenn schöne Fotos verbloggt werden ;-)
    Manchmal beneid ich euch ja ein bisschen, was für Zaubereien Ihr mit der Kamera schafft. Einfach zum Reinversinken :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.